Bio-Walnussöl

Aus kontrolliert biologischem Anbau

In Europa findet der Walnussbaum ideale Lebensbedingungen. Die Römer führten ihn in Germanien ein, und Karl der Große erließ die Anordnung, Walnussbäume zu kultivieren. Walnüsse sind Energiespender par excellence und Nahrung für den Geist.

Walnussöl ist aus der feinen Küche nicht wegzudenken. Es eröffnet besonders dem kreativen Koch ein großes Variationsspektrum. Greifen Sie ab und zu einmal zum Walnussöl. Sie werden überrascht sein, wie harmonisch es sich in Salat-Dressings, Kartoffelsalat oder auch Crêpes einfügt und wie es vielen anderen Speisen eine erlesene Note verleiht. Selbst einfachste Gerichte erhalten durch Walnussöl das besondere Etwas. Wählen Sie zwischen Walnussöl aus ungerösteten Nüssen für einen cremig-weichen Geschmack und dem kräftigeren gerösteten Walnussöl aus frisch gerösteten Walnüssen.

Gourmet-Tipp

Walnussöl kommt in der kalten Küche am besten zur Geltung. Insbesondere Feldsalat wird durch Walnussöl zu einer wahren Delikatesse. Warme Speisen, z. B. Fisch oder Wurzelgemüse, verfeinern Sie am besten erst kurz vor dem Servieren mit einem Schuss Walnussöl.

Verbraucher-Tipp

Dieses Öl ist für Vegetarier, Veganer und Rohköstler geeignet.

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 ml
Energie 3404 kJ (828 kcal)
Fett 92 g
davon
- gesättigte Fettsäuren 9 g
- einfach ungesättigte Fettsäuren 17 g
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren 65 g
Kohlenhydrate 0 g
davon
- Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g
Vitamin E 11 mg*

* Entspricht 92 % der empfohlenen Tagesdosis

 100 ml 
3 L. Oil in Box 1 L. 1 L. 0.5 L. 0.5 L. 400 ml 250 ml 250 ml 250 ml 200 ml 100 ml



Schnell aufbrauchen

Walnussöl ist wegen seines hohen Anteils an essentieller Linolensäure empfindlich. Sie sollten es nach dem Öffnen einer Flasche innerhalb weniger Wochen verwenden.



Impressum Datenschutz

BIO PLANETE - F.J. MOOG SAS - Route de Limoux 11150 Bram (F) - T +33 (0)4 68 76 70 60 - F +33 (0)4 68 76 70 69 - info@bioplanete.com