Den Artikel per E-Mail versenden Druckversion dieses Artikels Druckversion

Carpaccio von der Entenbrust mit herbstlichen Salatbouquet

Zutaten für die Entenbrust:

- 400 g Entenbrust,
- 3 EL Sojasoße,
- 1 TL Sambal Olek
- 4 EL Bio Planète geröstetes Sesamöl
- 1 EL Honig
- 2 EL Bio Planète Bratöl

Zutaten für den herbstlichen Salat:

- 120 g Blattsalat (Radiccio, Feldsalat, Ruccola)
- 6 EL Bio Planète Olivenöl & Balsamico
- Essbare Blüten

Die Entenbrust waschen, trockentupfen und die Haut vorsichtig mit einem Messer mit geradem Schliff rautenförmig einschneiden. Aus Sojasauce, Sambal Oelek, Sesamöl und Honig eine Marinade bereiten. Die Entenbrust mit der Marinade von allen Seiten einstreichen und abgedeckt ca. 1 Stunde marinieren. Eine Pfanne mit dem Bratöl erhitzen und die Entenbrust zuerst auf der Fettseite, dann auf der Fleischseite kräftig anbraten. Den Rest der Marinade beiseite stellen. Den Backofen auf 85° C vorheizen und die Entenbrust auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit der Hautseite nach oben legen und ca. 30-35 Min. im Ofen garen, bis eine Kerntemperatur von 58° erreicht ist.

Die Entenbrust auskühlen lassen und mit einer Aufschnitt- oder Brotschneidemaschine hauchdünn aufschneiden.

Anrichtetipp: Die Scheiben auf einem Teller anrichten und mit dem geröstetem Sesamöl und der verbliebenen Marinade verfeinern. Auf dem Teller ein Salatbouquett mit winterlichen Salaten anrichten, mit Olivenöl & Balsamico marinieren und mit essbaren Blüten garniert servieren.


Impressum Datenschutz

BIO PLANETE - F.J. MOOG SAS - Route de Limoux 11150 Bram (F) - T +33 (0)4 68 76 70 60 - F +33 (0)4 68 76 70 69 - info@bioplanete.com