Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

In unsere Ölmühle gelangen ausschließlich Saaten und Nüsse aus kontrolliert biologischem Anbau. Landwirte, die Bio Planète beliefern, müssen eine gültige Bio-Zertifizierung nachweisen, und auch jede Lieferung ist geprüft.

Biologische Rohstoffe aus sozial gerechtem und preislich fairem Handel

Mit dem Einkauf biologischer Rohstoffe aus fairem Handel leisten wir bereits seit 30 Jahren einen entscheidenden Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unterschiedlichster Regionen der Welt. Die Basis hierfür sind langjährige Handelspartnerschaften, die auf Dialog, Transparenz und der Sicherung sozialer Rechte beruhen. Mit unserem Engagement unterstützen wir beispielsweise den Aufbau sozialer Infrastrukturen und regionaler Wirtschaftskreisläufe oder die Durchführung von Weiterbildungs- und Forschungsprojekten.

Weitere Informationen finden Sie unter unserer Rubrik Soziales Engagement.

Rückverfolgbarkeit und Transparenz

Alle Rohwarenlieferungen erhalten von uns sofort eine Chargennummer (Lotnummer). Diese Nummer begleitet ein Öl von der Anlieferung der Rohware in der Ölmühle über sämtliche Arbeitsstufen hinweg bis zur Abfüllung. Sie wird zusammen mit der Herkunftsbezeichnung der Rohware auf das Öletikett gedruckt. Dadurch entsteht ein lückenloses Dokumentationssystem vom Rohstoff bis zum Konsumenten.

Kontrollen

Bereits beim Lieferanten wählen wir unsere Saaten und Nüsse nach qualitativen Gesichtspunkten aus. Wenn eine Lieferung ankommt, überprüfen wir die Charge noch bevor sie abgeladen wird im eigenen Labor auf Geschmack, Feuchtigkeit, Säurezahl, Peroxidzahl usw. Nach der Pressung erfolgt eine weitere Kontrolle und während des Abfüllens einer Charge die Endkontrolle.


Impressum Datenschutz

BIO PLANETE - F.J. MOOG SAS - Route de Limoux 11150 Bram (F) - T +33 (0)4 68 76 70 60 - F +33 (0)4 68 76 70 69 - info@bioplanete.com